Offizierszug Eichenlaub

 

Offizierszug Eichenlaub

gegründet 1979

Offizierszug Eichenlaub

Mitglieder (von links nach rechts): Werner Meurers (Spieß), Roger Meyenburg (Major), Christian Frantzen, Josef Böhmer, Frank Klabun, Heinz Josef Pape (2. Spieß der St-Josef-Bruderschaft), Bernd Bodewein, Alf Meyenburg, Lothar Potkura, Walter Wienen und Josef Bodewein

Ehrenmitglieder: Adolf Meyenburg und Reinhold Dohmen

Der Offizierszug Eichenlaub wurde 1979 aus ehemaligen Mitgliedern des Fahnenzuges Schelsen gegründet. Im Jahre 2004 feierte er sein 25jähriges Jubiläum und ist fester Bestandteil des Bruderschaftslebens in Schelsen.