Jägerzug Edelweiss

 

Jägerzug Edelweiss

gegründet 1974

Jägerzug Edelweiss

Die aktiven des Jägerzuges "Jägerzuges Edelweiss 1974" 

Mitglieder Vordere Reihe:

 Achim Danzig, Wolfgang Hopster, Uwe Hoeveler, Zlatko Komic, Manfred Poscher, Horst Zimmermann, Hartmut Danzig, Harald Kießner

Hintere Reihe:

Martin Steins, Reinhold Kießner, Christian Ropertz, Heiner Wintzen, Florian Knepperges

Der Jägerzugzug Edelweiss wurde 1974 gegründet, das Jahr in dem St. Josef Bruderschaft Schelsen 75 Jahre bestand. Dieser Zug feiert daher parallel zum Jubelfest der Bruderschaft sein 25-jähriges Betsehen. Damit gehört der Jägerzug Edelweiss zu den etablierten Zügen der St. Josef Bruderschaft.

 

Zahlreiche "Jung-" bzw. "Altkönige" gingen in den vergangenen 25 Jahren aus den Reihen des Zuges hervor. Im einzelnen wären zu nennen: 
  
 

Jungkönige

Altkönige

   

1976 Wolfgang Hopster

1979 Hans-Jürgen Dahmen

1978 Heinz-Willi Daniels

1989 Achim Danzig

1980 Reinhold Kiessner

1997 Heinz-Harald Müller

1985 Uwe Hoeveler