Sanitätszug Schelsen

 

Sanitätszug Schelsen

gegründet 1975 
Sanitätszug Schelsen

Die aktiven Mitglieder des Sanitätszuges im Jahre 2005: 
Udo Müllers, Werner Palmen, Wolfgang Jüttges, Reinhard Joepen, Uwe Bimm, Karl Rose, Marcel Wirtz und nicht im Bild Patrik Heinen

Heinz Jakob Fallentin, Peter Fallentin und Reinhard Joepen gründeten im Jahre 1975 den Sanitätszug. Lange Zeit sah es für die "Sanis", deren Zug immer recht klein war, schlecht aus. Lediglich Peter Fallentin und Karl Rose und ab 1997 Uwe Bimm hielten den Zug immer noch am Leben, da die beiden anderen Mitglieder, Werner Palmen und Reinhard Joepen, durch ihre Pflichten als Regimentsspieß beziehungsweise als Hauptmann des Regiments gebunden waren. Im Laufe der Jahre fanden sich dann jedoch einige neue Rekruten für den Sanitätszug. Zum 30 jährigen Bestehen des Sanitätszuges im Jahre 2005 stellte dieser dann mit Reinhard Joepen den König der St.-Josef-Schützenbruderschaft Schelsen.